Beweis für die ewige Existenz der Seele – abgeleitet von A. Einstein

Die berühmteste Einsteingleichung besagt

E=m * c²

Energie ist gleich der Masse zweimal multipliziert mit der Lichtgeschwindigkeit.

Diese Gleichung besagt, Masse besteht aus Energie. Das ganze Universum besteht aus Energie, auch die für uns sichtbare Masse ist nichts anderes…

Energie kann nicht einfach „entstehen“ oder „aufhören“ – sie existiert ewig. Ein Universum ist von seinem Anfang an mit einer gewissen konstanten Masse (bzw. Energie) ausgestattet.

Wenn also das ganze Universum aus Energie besteht (ob freier oder „kondensierter“ in der Form von Materie), dann ist auch unser eigenes ICH (Bestandteil des Universums) eine Form von Energie, die    nie aufhört zu existieren, sobald sie einmal „da ist“.

Die Naturwissenschaft selbst liefert den Beweis von der Unsterblichkeit der Seele, sofern sie zugibt, etwas wie „Seele“ würde existieren.

http://seelenwelten.over-blog.de/article-18-beweis-fur-ewige-existenz-der-seele-abgeleitet-von-a-einstein-59397087.html

Advertisements

2 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Reiner
    Mai 07, 2015 @ 00:20:22

    Falsch argumentiert ! Unser „Ich“ ist keine „Energie“, sondern eher vergleichbar mit einer Software, die auf einem Computer läuft. Wirft man den Computer in einen Glutofen, ist die Software WEG ! Die „Energie“, die sie repräsentierte, in Form von winzigen elektrischen Potentialen in variablen Schaltzuständen, ist natürlich erhalten – aber jetzt in ungeordneter Form —> Zunahme der Entropie als Naturgesetz. Die Software ist aber dennoch WEG, wie auch unser „Ich“ nach unserem Tode WEG sein wird, also aufhört, zu existieren. DAS ist das, was die Naturwissenschaft sagt !

    Antwort

    • Violet Teki
      Mai 09, 2015 @ 17:18:32

      Ja, DAS ist das, was noch manche Naturwissenschafter glauben, die an ein rein materialistisches Weltbild glauben. Denen will ich ihr Glaubensbild nicht nehmen, gehe aber davon aus, dass es falsch ist.

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bitte E-Mail-Adresse bekanntgeben um Benachrichtigungen bei neuen Beiträgen via E-Mail zu erhalten

Schließe dich 50 Followern an

%d Bloggern gefällt das: